Asien: Supercharger-Karte zeigt das Ziel bis 2015 an

supercharger-japan-china-2015

Die Karte für die Supercharger-Ladestationen auf der offiziellen Tesla-Webseite wurde nun auch für den asiatischen Raum aktualisiert. Nun zeigt man offiziell wo man in Asien noch Schnellladestationen installieren möchte. Glaubt man der Karte, so könnten bis 2015 in Japan und China zusammen über 50 Supercharger-Stationen im Betrieb sein.

Während man in Tokio scheinbar bereits zwei Stationen in Betrieb hat, sollen es bis Ende 2014 noch weitere fünf Stationen für Japan sein. China hingegen muss sich mit weiteren drei Stationen bis Ende 2014 begnügen. Erst 2015 kommen viele weitere Supercharger-Ladestationen für beide Länder hinzu und davon profitieren vor allem die Großstädte.

Zwar wird es auch in kleineren Regionen erste Schnellladesäulen geben, aber vor allem chinesische Großstädte wie Guangzhou und Shanghai können sich auf zehn und mehr solcher Supercharger-Stationen freuen. Währenddessen wird man Japan vom nördlichsten bis zum südlichsten Punkt vollständig mittels Supercharger befahren können.