China: Auslieferung der ersten Model X hat begonnen

Nachdem uns die Zulassungsstatistik für Mai 2016 verraten hat, dass Tesla auch in Europa begonnen hat das Model X auszuliefern, folgt jetzt offenbar auch der chinesische Markt. Wie der Branchendienst Electrek berichtet, sind die ersten Model X in China angekommen und werden den Kunden übergeben. Einige chinesische Kunden warten auf das elektrische SUV mittlerweile seit mehreren Jahren.

Tesla hat das 2. Quartal bereits im Februar dieses Jahres anvisiert, als man eine limitierte „Signature“-Edition des SUV für den chinesischen Markt vorstellte. Wie viele Bestellungen aus China kommen, ist indes unbekannt (geschätzt ca. 2.600 und weitere 700 aus Hongkong). Es wird jedoch erwartet, dass sich das Model X in China gut verkauft, unter anderem aufgrund des Biowaffen-Verteidigungsmodus.

Tesla hat ein Auslieferungsziel von 17.000 Fahrzeugen für dieses Quartal. Aufgrund der neuen Märkte, die ab sofort beliefert werden, könnte das Ziel möglicherweise noch erreicht werden. Zuvor hatten einige Produktionsprobleme beim Model X die Fertigung verlangsamt, mittlerweile ist man jedoch beim Produktionsziel von 2.000 Fahrzeugen pro Woche angekommen.

  • Julian

    Diese Website ist die informativste und am spannendsten zu lesende Seite im Internet über Tesla. Komme mindestens einmal am Tag hierher, um neue Artikel zu lesen.

    P.S. Im zweiten Absatz steht „Verteigungsmodus“. Es müsste „Verteidigungsmodus“ heißen.

    • TK

      Danke für den Hinweis, ist korrigiert.

  • Spok

    Ich kann mich Julian nur anschliessen. Einfach top! Besten Dank!

  • Amadeus

    Auch von mir großes Lob für die stets aktuelle und informative Website!