China: Tesla Motors gewährt bis zu 12.500 US-Dollar Rabatt auf das Model S

Tesla Motors gewährt – wenn überhaupt – nur sehr selten Rabatt auf die eigenen Fahrzeuge. Mit einem Absatzziel von 17.000 bis 19.000 Fahrzeugen für das letzte Quartal dieses Jahres muss man jedoch auch ungewohnte Geschütze auffahren. So bietet Tesla Motors den chinesischen Kunden einen Rabatt von bis zu 80.000 Yuan (12.500 US-Dollar) an, wenn diese ihren Verbrenner verkaufen.

Vom 15. November bis zum 31. Dezember ist es möglich sich ein Model S zu kaufen und seinen alten Verbrenner zur Auktion auf einer mit Tesla Motors kooperierenden Plattform anzubieten. Hierbei kann ein Rabatt von bis zu 80.000 Yuan oder umgerechnet knapp 11.700 Euro erzielt werden. Der steigende Absatz in China könnte durch diesen Rabatt weiter bekräftigt werden.

Aktuell wird dieses „Eintauschprogramm“ nicht in allen Städten Chinas zur Verfügung gestellt. Insgesamt sind aber immerhin sieben Großstädte daran beteiligt, darunter Peking, Shanghai, Shenzhen, Guangzhou, Hangzhou, Chengdu und Xi’an. Dass man zudem in Shenzhen spezielle Nummernschilder ohne Lotterieverfahren erhält, könnte ebenfalls gut für den Absatz sein.