Das teuerste Model S der Welt

teuerste-model-s-der-welt

Es besteht kein Zweifel darin, dass das Tesla Model S ein Premiumfahrzeug ist, welches einen entsprechend hohen Kaufpreis aufweist. Natürlich kann man sich mit der Standard-Ausstattung zufrieden geben, aber was wäre, wenn man alle möglichen Ausstattungsoptionen wählt und sein Model S mit so vielen Extras ausstattet, dass sich der Preis beinahe verdoppelt? Eben ein solches Tesla Model S haben die Jungs und Mädels von TSportline zusammengestellt, welche das Elektrofahrzeug selbst aufgewertet haben. Sie selbst verstehen sich als „AMG für Tesla“ und geben an, der erste Elektrofahrzeug-Tuner zu sein, der sich insbesondere auf Tesla-Fahrzeuge spezialisiert hat.

Das dargestellte Model S kostet im Preis 205.820 US-Dollar oder knapp 148.000 Euro und dürfte wahrscheinlich nicht jeden Tesla-Enthusiasten ansprechen. Wer sich dennoch zusätzlich von der Masse hervorheben möchte – als wenn man dies in Deutschland mit einem Model S nicht eh schon tut – der sollte einen genauen Blick auf das teuerste Tesla Model S der Welt werfen. Ob es denn das teuerste Model S auch bleibt, wird sich in Zukunft zeigen. Muscle-Car-Tuner Saleen hat nämlich auch bereits sein Interesse verkündet, das Tesla Model S ebenfalls etwas aufzuwerten. Der Preis dafür könnte die 200.000 US-Dollar sicherlich übersteigen.