Der Verkauf gebrauchter Tesla Model S läuft gut an

Ende April haben wir darüber berichtet, dass Tesla Motors über die eigene Homepage nun auch gebrauchte Model S in Nordamerika und Kanada anbietet, welche entweder nach Ablauf der Leasingdauer oder aufgrund einer Aufrüstung zum Allradantrieb zurückgegeben wurden. Diese werden nun über das sogenannte Certified Vehicle Program zum Verkauf angeboten.

Da man von Tesla Motors dafür aktuell keine Verkaufszahlen präsentiert bekommt, hat sich ein Tesla-Enthusiast die Arbeit gemacht und ein entsprechendes Programm geschrieben, welches diese Daten quasi ausliest. Hierfür listet die Webseite alle aktuell verfügbaren Model S und alle aus der offiziellen Homepage entnommenen und damit verkauften Fahrzeuge auf.

Wie man der Auswertung entnehmen kann, befinden sich aktuell 160 gebrauchte Model S in Nordamerika und weitere 17 Fahrzeuge in Kanada im Verkauf. Hierbei ist zu beachten, dass wohl die Anzahl von 160 Fahrzeugen aufrecht erhalten wird und immer wieder neue Fahrzeuge aufrücken, wenn einige verkauft wurden. Viel interessanter sind jedoch eher die Verkaufszahlen.

Demnach wurden mittlerweile 88 Fahrzeuge aus der Webseite wieder entfernt und gelten damit als verkauft. Wenn man bedenkt, dass dieses Gebrauchtwagenprogramm erst vor knapp über einer Woche im Stillen startete, ist das für den Elektrofahrzeughersteller aus Kalifornien eine beeindruckende Leistung, denn das entspricht aktuell beinahe zehn Fahrzeuge pro Tag.