Doug Field, Senior VP of Engineering, lässt sich von Tesla beurlauben

Wie das Wall Street Journal (Paywall) berichtet, lässt sich Doug Field, Senior VP of Engineering, von Tesla für eine unbestimmte Zeit beurlauben. In einer offiziellen Stellungnahme erklärte der Autobauer jedoch, dass Field lediglich eine Auszeit nimmt, um wieder Kräfte zu tanken und ein wenig Zeit mit seiner Familie zu verbringen. „Er hat Tesla nicht verlassen“, heißt es.

Field ist bereits seit 2013 bei Tesla und aktuell für die Fahrzeugentwicklung verantwortlich. Zudem war er zuletzt auch für die Produktion des Model 3 verantwortlich, bevor Elon Musk sich dieser Anfang des Jahres persönlich annahm.

Wann Field zurückkehrt, ist aktuell nicht bekannt. Eine nicht näher genannte Quelle habe dem Wall Street Journal gesagt, dass es sich dabei lediglich um eine sechswöchige Auszeit handelt.