eCarAward: Tesla Model S ist das E-Auto des Jahres 2014

tesla-e-auto-des-jahres

Das Tesla Model S wurde bei einer Leserwahl von Auto Bild und Auto Test zum „E-Auto des Jahres 2014“ gekürt. Dabei wählten gut 16 Prozent der Teilnehmer, die auf dem Portal abstimmten, die kalifornische Luxuslimousine. Erst auf Platz 2 landete der Plug-in-Hybrid Audi A3 Sportback e-tron, welcher vom Supersportwagen BMW i8 gefolgt wurde.

Nicht nur die wichtigste Kategorie wurde von den Kaliforniern gewonnen, insgesamt konnte man acht der elf Preise mit nach Hause nehmen. So gewann das Model S noch in den Kategorien „Bestes E-Auto, Serienfahrzeuge“ und „Bestes Gesamtkonzept, Serienfahrzeuge“. Aber auch das im nächsten Jahr erscheinende Tesla Model X konnte bei der Leserschaft punkten.

Dieses bekam die meisten Stimmen bezüglich des besten Gesamtkonzepts, des besten Designs und wurde zum besten E-Auto unter den Konzeptfahrzeugen gekürt. Der Tesla Roadster siegte als bestes Gesamtkonzept bei den „Ersten Evergreens“ und wurde in der gleichen Kategorie auch mit dem besten Design ausgezeichnet. Ein voller Erfolg für den kalifornischen Autobauer.

Zwar wurden deutsche Hersteller in ihre Schranken verwiesen, konnte aber dennoch einige Preise einfahren. Der Audi A3 Sportback e-tron wurde als „bestes Plug-in-Hybrid, Serienfahrzeuge“ ausgezeichnet, der TT Offroad immerhin zum „bestes Plug-in-Hybrid, Konzeptfahrzeuge“. Der BMW i8 gewann in der Kategorie „bestes Design, Serienfahrzeuge“.