Erste Einblicke auf die drei neuen Lackierungen für das Model S

neue-lacke-model-s-2015

Wir hatten bereits wenigen Tagen darüber berichtet, dass Tesla Motors insgesamt drei neue Lackierungen für das Model S noch in diesem Jahr in der Pipeline hat. Diese waren einmal das sogenannte Obsidian Black, also Schwarzmetallic, sowie Ocean Blue, welches womöglich das neue Blaumetallic wird, und Titanium, ein Metalliclack in Dunkelsilber.

Zwar sind die Informationen nicht von Tesla Motors veröffentlicht worden, doch sind sie dennoch aus einem Service Katalog entnommen. Nun gibt es jedoch auch eine indirekte offizielle Bestätigung, denn die neuen Farben lassen sich auch im Designstudio wiederfinden. Zumindest dann, wenn man den Quellcode der Webseite auslesen und deuten kann.

Dies hat ein Forennutzer aus dem Tesla Motors Club getan und konnte dann selbstständig dem Fahrzeugmodell auf der Webseite die neuen Farben verpassen. Es bleibt jedoch weiterhin unklar, ab wann genau diese neuen Lackierungen erhältlich sein werden. Wahrscheinlich ist jedoch, dass diese mit der neuen Lackiererei spätestens zum Ende des Jahres verfügbar sind.