Erster Prototyp des automatisch andockendem Ladekabels vorgestellt

Mit einem kurzen Video hat Tesla Motors über die sozialen Netzwerke einen ersten Prototypen für das bereits im Januar angekündigte automatisch andockende Ladekabel vorgestellt. Während man zuvor nur spekulieren konnte, wie das System funktioniert, und sich dabei auf Entwicklungen anderer Unternehmen stützte, hat man jetzt ein deutlich besseres Bild vor Augen.

Im Video sieht man ein geparktes rotes Tesla Model S, welches mit offener Ladeklappe darauf wartet aufgeladen zu werden. Daneben befindet sich ein schlangenartiges, metallisches Konstrukt, welches sich mit langsamen Bewegungen dem Ladeanschluss nähert. In weniger als 30 Sekunden ist das Ladekabel bereits automatisch angedockt und das Tesla Model S wird geladen.

Tesla Motors schreibt eindeutig, dass es sich hierbei um einen ersten Prototypen handelt. Das fertige Produkte könnte so oder so ähnlich aussehen, sodass dieses Video ausschließlich einen ersten Eindruck über das Vorhaben vermitteln soll. Wann die Entwicklung des automatisch andockenden Ladekabels abgeschlossen wird, geht aus dem Video leider nicht hervor.