Erstes Bild eines Model S mit Modellschriftzug „P85D“ aufgetaucht

tesla-model-s-p85d-titel

Es bleibt weiterhin spannend, was dieses „D“ zu bedeuten hat, welches Elon Musk vorgestern via Twitter ankündigte. Fast im Minutentakt kommen neue Spekulationen hinzu, sodass man kaum noch einen Überblick darüber hat, welche Theorie aktuell das Rennen macht. Obgleich eigentlich kaum jemand etwas darüber wissen kann, beteiligt sich jeder Enthusiast an diesem Thema.

Da wir womöglich bis zum 9. Oktober weitere Spekulationen hören werden, lassen wir diese einmal außen vor. Viel interessanter ist ein Bild eines Forennutzers von Tesla Motors Club, welcher das Heck eines Model S zeigt. In diesem Fall ist es jedoch kein gewöhnliches Model S, sondern eines mit dem Modellschriftzug „P85D“, welches zu dem Tweet von Musk passen würde.

Laut einigen Forennutzern sei das Bild nicht bearbeitet worden und nach einiger Recherche wurde festgestellt, dass das Foto bereits am 19. September aufgenommen worden war. Unklar ist jedoch, was an diesem Model S für Änderungen vorgenommen wurde, wodurch es zu einem P85D wurde. Einen Unterschied zu einem P85 kann man vom Heck aus nicht erkennen.

Dies bekräftigt die Theorien, dass es sich dabei entweder um einen Doppelmotor (Dual motor) handelt oder um einen Allradantrieb (All wheel drive; Kurz: AWD), da solche Änderungen von Außen oftmals nicht direkt sichtbar wären. Es wird spekuliert, dass dadurch vor allem Kunden in Regionen angesprochen werden sollen, in denen es verschneite Wintermonate gibt.

Darüber hinaus berichten einige Vorbesteller des Signature Model X, dass sie von Tesla Motors eine Einladung zu diesem Event erhalten haben, welches dementsprechend womöglich auch das Model X betreffen könnte. Elon Musk kündigte nämlich auch weitere Enthüllungen am 9. Oktober an, sodass es nicht nur bei dem noch unbekannten „D“ bleiben soll.

  • Blackmen

    …wird eine Dieselversion sein… :-))

    Spass beiseite, kann tatsächlich 4WD (sehr wahrscheinlich, da Nebeneffekt vom X) sein…

    Eventuell auch eine Heizer Version für Deutschland (weniger wahrscheinlich…) – aber so wichtig ist das eh nicht…

  • P85+

    D wie digital: das Modell hat keine Rückspiegel: Kameras statt Rückspiegel.

  • Model X

    Ich kann mich meinem Vorgänger „P85+“ nur anschließen,
    auf dem abgebildeten Foto ist kein Außenspiegel erkennbar.