Firmware-Update 2018.4.1 – Kleine Veränderungen für mehr Komfort

Tesla hat ein neues Firmware-Update veröffentlicht, welches die Kennung 2018.4.1 trägt. Die ersten Benutzer, die das Update erhalten haben, meldeten sich vor wenigen Stunden auf der Internetplattform Reddit. Das bedeutet, dass nun nach und nach das Update auch für alle anderen Tesla-Besitzer erhältlich sein wird. Bis alle es haben, kann es jedoch auch einige Tage dauern.

Das neueste Update bringt Neuerungen für einen höheren Komfort mit sich. Wenn man nun zum Fahren in das Auto steigt, wird die Lenkradheizung automatisch aktiviert, sofern sich diese bei der letzten Fahrt aktiviert war.

Zudem gibt es Anpassungen beim Easy Entry, der Ein- und Ausstiegshilfe von Tesla. Wenn man nun das Fahrzeug geparkt hat, passen sich Lenkrad und Fahrersitz zum einfachen Ausstieg an, sobald man den Gurt aus dem Gurtschloss entfernt hat.

Eine weitere Änderung betrifft den Reifendruck des Fahrzeugs. Genauer ist es mit dem neuesten Update möglich, die dafür vorgesehene Einheit nach seinen Wünschen auszuwählen. Zur Auswahl stehen bar oder psi.

Changelog zum Update 2018.4.1 (Bild © Reddit-Nutzer allhands)