Laut Elon Musk wird das Model X den Absatz verdoppeln

Schon bald dürfte es soweit sein: Das Model X wird in seiner finalen Form endlich der Öffentlichkeit vorgestellt. Wann genau, das weiß aktuell noch niemand. Erst kürzlich erklärte Elon Musk jedoch, dass die ersten Auslieferungen frühestens Ende September stattfinden werden. Den elektrischen SUV online zu konfigurieren sollte laut Musk irgendwann in diesem Monat möglich sein.

Aktuell befindet sich das Model X noch in der finalen Testphase und so wurden im Internet schon viele Fotos erster entdeckter Prototypen veröffentlicht, die sich im Erlkönig-Design in Kalifornien tummeln. Dass die baldige Veröffentlichung des Model X für Tesla Motors von hoher finanzieller Bedeutung ist, sollte mittlerweile jedem bekannt sein – wie bedeutend, weiß jedoch nur Elon Musk.

Wie Bloomberg berichtet, hat der CEO gegenüber Reportern am Dienstag gesagt, dass er mit einer Verdopplung der Verkäufe von Tesla Motors rechnet. Noch in diesem Jahr möchte der Automobilhersteller 55.000 Fahrzeuge absetzen. In der ersten Hälfte dieses Jahres sind es bisher 21.552 Fahrzeuge gewesen. Das Model X muss nun dazu beitragen, dieses Ziel zu erreichen.

Unmöglich ist das Ziel keinesfalls. Aktuell gibt es für den elektrischen SUV über 24.000 Reservierungen. Inklusive den Bestellungen des Tesla Model S, welche sich auch in Deutschland positiv entwickeln, dürfte es damit ein leichtes Spiel für die Kalifornier werden, die 55.000 Fahrzeuge in diesem Jahr abzusetzen. Neue Roboter und Lackierstraßen stehen jedenfalls schon bereit.

  • Schlaumeier

    Ich bin mir ganz sicher, das Model X wird einschlagen wie eine Bombe! – Schön.