Laut Goldman Sachs bereits 4.000 Reservierungen des Model S in China

tesla-model-s-china-reservierung

Laut der letzten Analyse des Finanzdienstleisters Goldman Sachs ist die Nachfrage nach dem Tesla Model S in China auf einen guten Weg. Zum Ende des 3. Quartals werden Kunden mit einer Wartezeit von über sechs Monaten rechnen müssen. Wichtig wäre hier der Aufbau von weiteren Service Center und die schnelle Abwicklung des Bestell- und Liefervorgangs.

„Aktuell ist Tesla Motors nicht in dem Subventionsprogramm des Landes aufgenommen, welches für Hersteller von Elektrofahrzeugen gedacht ist,. Man arbeitet jedoch mit den lokalen Behörden daran, im zweiten Anlauf mit aufgenommen zu werden, wenn sich die Pläne der Regierung weiter konkretisiert haben. Die Zusammenarbeit mit den Behörden ist ein wichtiger Grundstein.“

„Laut unserer Analyse ist die Nachfrage nach dem Model S sehr hoch und Tesla Motors hat anspruchsvolle Ziele in dem Land. Wir sprachen mit Experten der Branche, welche uns mitteilten, dass die Reservierungen des Model S bis Mitte September bereits die 4.000er-Marke geknackt haben“, heißt es laut Analyst Patrick Archambaul.