Model X: Neues Update v7.1 erweitert Einstellmöglichkeiten für die Türen und Sitze

Ein neues Software-Update v7.1 (2.20.45) wurde kürzlich für das Tesla Model X over-the-air veröffentlicht (via Teslarati), welches erweiterte Einstellmöglichkeiten für die Türen und Sitze des elektrischen SUV bietet. Unter anderem ist es jetzt möglich, die zweite Sitzreihe von dem Touchscreen der Mittelkonsole einzustellen.

Weitere Einstellmöglichkeiten gibt es für die Türen des Fahrzeugs. Mit einer neu eingeführten Funktion ist es nun möglich, dass sich sowohl die Falcon-Wing-Türen als auch die selbstöffnenden Vordertüren und der Kofferraum auf einmal schließen lassen. Dafür muss man lediglich den Key Fob, also den Funkschlüssel des Tesla, gedrückt halten.

Die Einstellmöglichkeiten für die Sitze der 2. Sitzreihe ermöglichen einen besseren Ein- und Ausstieg in die Sitzreihe dahinter. Während man zuvor Knöpfe an den Sitzen betätigen musste, um diese nach vorne und wieder nach hinten zu bewegen, ist dies nun ebenfalls über den Touchscreen an der Mittelkonsole durchführbar.