Musk: Tesla Model X 70D (oder etwas Ähnliches) kommt in 12 Monaten

Es ist erst knapp eine Woche her, seitdem Tesla Motors das Model X offiziell vorgestellt und erste Fahrzeuge bereits ausgeliefert hat. Da zu Beginn ausschließlich die Modellvarianten 90D und P90D verfügbar sind, ist das elektrische SUV auch kaum unter 100.000 Euro zu ergattern. Aus diesem Grund warten noch einige Interessenten darauf, dass eine günstigere Version angeboten wird.

Bisher war zwar klar, dass es in Zukunft auch andere Modellvarianten geben wird, unklar war jedoch, wann es soweit ist. Nun antwortete Musk via Twitter einem User auf die Frage, ob und wann es ein Model X 70D geben wird. „Etwas Ähnliches wie ein 70D, aber womöglich erst in 12 Monaten“, heißt es in der Twitter-Nachricht des Tesla-CEO, welche mittlerweile aber wieder gelöscht wurde.

Dass Musk bereits einige Informationen preisgibt, die er dann anschließend wieder von seinem Account löscht, ist nichts Ungewöhnliches. So hieß es auch zuletzt, dass man bis zum Ende des Jahres nach Afrika expandieren will. Aber auch diese Nachricht wurde kurze Zeit später wieder gelöscht. Womöglich soll Musk keine unnötigen Spekulationen auf den Aktienmarkt erzeugen.

Hier scheint der Twitter-Nutzer mit sich selbst zu sprechen. Aber eigentlich schrieb Musk: „something like a 70, but probably around 12 months from now“.