Neue Farben, kostenlose Alcantara-Optionen und Luft-Ionisator für das Model S

tesla-model-s-upgrade-sommer-2014

Im Mai berichteten wir über einen Fund eines Tesla-Enthusiasten, welcher im Design-Studio Hawthorne, Kalifornien, einige neue Farben für die Tesla-Fahrzeuge entdeckt haben will. Glaubt man den Kollegen von Teslarati könnten diese neuen Lackfarben bald wirklich erhältlich sein. So wird spekuliert, dass das neue Grau des Model S lediglich der Start dafür war.

Auch im Interieur gibt es ein kleines Update. Wer den Alcantara-Dachhimmel gegen einen Aufpreis von 1.500 US-Dollar bestellt, der hat zusätzlich die Option ohne Aufpreis auch die Alcantara-Blende für das Armaturenbrett zu erhalten. Ebenfalls auf Option kostenlos dabei ist nun auch die Gepäckraumabdeckung, welche zuvor mit 250 US-Dollar zu Buche schlug.

Einige Nutzer des Forums „Tesla Motors Club“ berichten, dass bei Neuauslieferungen eine neue Funktion im Fahrzeug verfügbar sei. Es sei nun möglich einen sogenannten Luft-Ionisator einzuschalten, welcher die Luft vor unerwünschten Gerüchen und Partikeln reinigt. Hierbei wurde wohl auch neue Hardware eingesetzt, sodass ein Software-Update nicht ausreichen wird.

  • Mein ZOE hat auch einen Luftionisator! Aber irgendwann kommt noch ein TESLA dazu (fleißig sparen) 😉