Neue, leicht veränderte Sitze beim Tesla Model 3

Wir hatten bereits Anfang des Jahres darüber berichtet, dass im Premium-Paket des Model 3 nun keine Alcantara-Bezüge mehr verwendet werden. Nun zeigen neue Vergleichsbilder zwischen den Sitzen aktuell produzierter und bereits etwas älterer Fahrzeuge, dass auch die Sitze des Model 3 eine Veränderung hinter sich haben und nun über ein neues Sitzmuster verfügen.

 

Jedoch soll es nicht bei dieser optischen Veränderung geblieben sein, denn wie der YouTube-Kanal LikeTesla berichtet, sind die Sitze auch breiter geworden. Denn die von TSportline exklusiv für das Model 3 entworfenen weißen Sitzbezüge würden nicht mehr auf das aktuelle Modell passen. Die Veränderung ist somit doch etwas weitreichender.

Es ist noch nicht klar, ab wann genau die neuen Sitze Einzug gefunden haben. Es dürfte jedoch nicht länger als wenige Wochen her sein. Einige Kunden, die ihr Model 3 im April abgeholt haben, schreiben, dass ihr Fahrzeug über die alten Sitze verfügt. Hingegen berichten bisher alle Kunden, die im Mai ihr Fahrzeug abholen konnten, dass sie über die neuen Sitze verfügen.