Produktenthüllung vom 17. auf den 19. Oktober verschoben

Tesla-CEO Elon Musk hat am 9. Oktober eine Produktenthüllung für den 17. Oktober angekündigt, bei der noch keiner so recht wusste, worum es sich dabei handelt. Da der Autopilot zuletzt die Schlagzeilen der Nachrichtenmagazine füllte – wenn auch oftmals im negativen Kontext -, wird spekuliert, ob die Enthüllung damit im Zusammenhang steht.

Nun müssen wir uns bis zur Antwort leider ein wenig länger gedulden als zunächst angekündigt. Wie Musk via Twitter mitteilte, braucht die ganze Sache noch „ein paar Tage Verfeinerung“. Statt am 17. Oktober wird die Produktenthüllung nun am 19. Oktober stattfinden. Bei uns dürfte dies wohl eher die Nacht zum Donnerstag, den 20. Oktober sein.

Tags zu diesem Beitrag: .