Tesla Model S P85D nun zu einem günstigerem Basispreis verfügbar

p85d-model-neuer-preis

Als das Tesla Model S P85D vor knapp drei Wochen zum ersten Mal vorgestellt wurde, staunten alle über die unglaubliche Beschleunigung von 3,4 Sekunden auf Tempo 100. Ebenso staunte man jedoch auch über den Basispreis in Höhe von 120.170 US-Dollar, da im Preis bereits viele Optionen enthalten waren, die man dazu bestellen musste, wenn man das Topmodell haben will.

So musste man das Tech-Paket inklusive der Smart-Air-Luftfederung und die 21 Zoll Felgen mit Reifen ebenfalls bestellen, wenn es denn das P85D sein sollte. Dies scheint nun Geschichte zu sein. Nun kann man all diese Optionen abwählen und dennoch das Model S P85D erhalten. Auch die neuen Sitze müssen nicht bestellt werden, welche immerhin 3.500 US-Dollar kosten.

Somit würde das Tesla Model S P85D jetzt bereits zu einem Basispreis von 105.670 US-Dollar erhältlich sein. Immerhin eine Ersparnis von 14.500 US-Dollar. In Deutschland beginnt das Tesla Model S P85D aktuell bei 98.440 Euro bzw. kann schon ab 1.302 Euro finanziert werden. Ob es sich lohnt bei einem solchen Fahrzeug auf all die Optionen zu verzichten ist jedoch fraglich.

  • ELMO

    Will nicht kleinlich werden, aber wo wir schon über Zahlen auf den Euro genau reden, dann nur der Form halber: Das Model S P85D geht in Deutschland nicht erst bei
    102.640 sondern schon bei
    98.440 los, dann schon inkl. der 440 „Behördengebühr“, die in den Grundpreisfenstern noch nicht enthalten ist. Leider kann ich hier wohl keinen Screenshot posten. Probier es doch bitte noch mal in einem neu geöffneten Desigstudio.
    Grüße

    • TK

      Vielen Dank – habe es angepasst. Habe da vielleicht zu Beginn zu sehr „rumgespielt“ an den Anpassungen.

  • klugsch@eiss.er

    0-100 kmh sinds in 3,4s
    die 3,2s gelten für 0-60 mph

    • TK

      Ist korrekt. Merci. 🙂