Tesla Model 3 erstmals mit „Midnight Silver Metallic“ Lackierung gesichtet

Erst vor wenigen Tagen hat Tesla das erste Serienfahrzeug des Model 3 produziert, welches an CEO Elon Musk gehen wird. Das Fahrzeug hat eine schwarze Lackierung und sonst auch keine Neuerungen, die bisher nicht bereits bekannt waren. Bisher wurden Testfahrzeuge mit folgenden Lackierungen entdeckt: schwarz, blau, weiß, rot und silber sowie das limitierte Signature Red.

Nun wurde erstmals ein Model 3 mit der Lackierung „Midnight Silver Metallic“ gesichtet, welche bereits vom Model S und Model X bekannt sein dürfte. Damit ist nun auch eine siebte Lackierung bestätigt, die es höchstwahrscheinlich in die Produktion schafft.

Es ist nicht wirklich verwunderlich, dass Tesla diese Lackierung anbietet. Wenn bereits das Model S und Model X diese als Option haben, dann ist es entsprechend einfach, dieselbe Lackierung auch beim Model 3 anzubieten. Bei den Premium-Modellen von Tesla kostet das „Midnight Silver Metallic“ 1.300 Euro Aufpreis. Ähnliches dürfte auch beim Model 3 zu erwarten sein.