Tesla Motors verschickt erste Einladungen für die Präsentation des Model 3

Tesla Motors wird am 31. März die offizielle Präsentation zum Model 3 abhalten. Nur ausgewählte Personen werden bei dieser Veranstaltung hautnah dabei sein. Wenn man im letzten Jahr am Empfehlungsprogramm von Tesla Motors teilgenommen hat, konnte man mit etwas Glück eine Einladung zu der Präsentation gewinnen. Wie der Branchendienst Electrek nun berichtet, werden eben diese Gewinner aktuell via E-Mail eingeladen.

Aus den Einladungen ist zu entnehmen, dass die Veranstaltung womöglich in Los Angeles stattfindet. Zumindest wird erklärt, dass der nächste Flughafen der Los Angeles International Airport (LAX) wäre. In Los Angeles betreibt Tesla Motors das eigene Design Studio, wo unter anderem auch die Enthüllungen der „D“-Versionen, also der Fahrzeuge mit Doppelmotor, und des Autopiloten stattgefunden haben. Das Design Studio als Ort der Veranstaltung wird zwar nicht bestätigt, doch deuten die Hinweise eindeutig auf diesen Ort hin.

Wie Electrek weiter anführt, könnte Tesla Motors diesen Ort gewählt haben, da man einen großen Besucherandrang erwartet. Während der Enthüllung der „D“-Modelle sollen circa 4.000 Personen vor Ort gewesen sein.

model-3-einladungen

Offizielle Einladung zur Präsentation des Model 3. Bild von Electrek.co.

  • KingArtus

    Im Livestream bin ich dabei…
    Freue mich darauf.

    Hoffe es dauert nicht wieder Stunden bis elon kommt.

  • Leonardtronic

    Als künftiger Tesla 3 Eigner wäre ich auch gerne dabei. Ich hoffe das Auto wird bald gebaut.
    Elektronen marsch!

  • diweli

    Ich bin sehr gespannt, wie wird das M3 ausschauen und welche Möglichkeiten eröffnet, welche Preise aufgerufen???!