Tesla Motors eröffnet zweites Montagewerk in den Niederlanden

Vor wenigen Tagen eröffnete Tesla Motors ein zweites Montagewerk in Tilburg, Niederlande, wo die Endmontage der Tesla Model S für Europa stattfindet. Für die Eröffnung des rund 43.000 Quadratmeter großen Montagewerks war Elon Musk persönlich vor Ort. Das Werk verfügt über die erste europäische Indoor-Teststrecke und soll insgesamt 180 Mitarbeiter beschäftigen.

Das neue Montagewerk dürfte die Kapazität auch deutlich steigern. Möglich wäre, dass man nunmehr doppelt so viele Model S fertigstellen könnte als bisher. Statt 225 Model S pro Woche, könnten es schon bald 450 sein. Außerdem soll es noch weitere Kapazitäten geben, die womöglich dann genutzt werden, wenn auch das Model X in Europa endmontiert und ausgeliefert werden soll.

Bereits im Oktober letzten Jahres haben wir berichtet, dass Tesla Motors dieses neue Werk beziehen wird. Obwohl damals noch der April als Eröffnungstermin anvisiert war, ist es nun Ende September geworden. Tesla Motors hat die Eröffnung und das Werk mit einigen Bildern und Videos in den Sozialen Medien vorgestellt, die wir nicht vorenthalten wollen und beigefügt haben.