Tesla Motors lieferte 11.507 Model S im 2. Quartal 2015 aus

Tesla Motors hat nun zum zweiten Mal die Absatzzahlen für das vergangene Quartal bereits vor dem offiziellen Quartalsbericht veröffentlicht. Der kalifornische Autobauer möchte dadurch Spekulationen vermeiden, die sich bisher immer kurz vor der Veröffentlichung des Quartalsberichts aufgetan haben und oftmals negative Presseberichte einherbrachten, die dann widerlegt wurden.

Dieses Mal hat Tesla Motors für das zweite Quartal in diesem Jahr ebenfalls eine positive Nachricht: Einen neuen Auslieferungsrekord. Mit 11.507 ausgelieferter Tesla Model S haben die Kalifornier erstmals die 11.000er-Marke geknackt und eine Steigerung von 52 Prozent im Vorjahresvergleich erreicht. Auch selbst hat Tesla Motors mit 10.000 bis 11.000 Auslieferungen gerechnet.

Es könnten eine leichte Bereinigung geben – für gewöhnlich unter ein Prozent – da Tesla Motors Auslieferungen nur dann zählt, wenn das Fahrzeug dem Besitzer übergeben und die Verträge vollständig unterschrieben wurden. Zudem ist auch anzumerken, dass diese Kennzahl keine Aussagen darüber liefert, wie der finanzielle Erfolg des Unternehmens im letzten Quartal war.