Tesla Motors wird das Model X am 29. September enthüllen

Am 29. September ist es soweit: Tesla Motors wird das Model X endlich der Öffentlichkeit präsentieren. Aktuell verschickt der kalifornische Autobauer Einladungen zu genau diesem Launch-Event, auf dem man das elektrische SUV in seiner finalen Form begutachten können wird. Das Event findet in Fremont statt und ist für 19 Uhr Pacific Time (5 Uhr mitteleuropäische Zeit) angesetzt.

Interessanterweise zeigen die aktuellen Einladungen zum aller ersten Mal die finale Front des Model X. Bisher war im Design Studio ausschließlich das Heck zu sehen, sodass man beispielsweise keinen Einblick auf die Scheinwerfer des Fahrzeugs erhielt. Durch diese Einladungen bekommt man nun endlich ein Bild darüber – wenn auch nur sehr grob -, wie die Scheinwerfer gestaltet sind.

Die Einladungen wurden scheinbar nur an diejenigen Kunden verschickt, die auch das Privileg haben ein Singature-Modell zu konfigurieren. Weltweit dürfte es circa 2.000 solcher Kunden geben, 1.000 davon allein in den Vereinigten Staaten. Ob auch weitere Kunden eine solche Einladung erhalten, ist fraglich. Insgesamt dürfte es Schätzungen zufolge knapp 30.000 Vorbestellungen geben.