Tesla präsentiert weißen Roadster auf Aktionärsversammlung, weiteres Model Y Teaser-Bild

Auf der gestrigen Eigentümerversammlung hat Tesla einen weiteren Prototyp des kommenden Supersportwagens, des Tesla Roadster, präsentiert. Dieser Prototyp unterscheidet sich von den anderen beiden Fahrzeugen lediglich in seiner weißen Lackierung. Reddit-Nutzer ryaneager war vor Ort und konnte das Fahrzeug fotografieren:

Bisher präsentierte Tesla einen roten und einen grauen Roadster, wobei davon lediglich das rote Modell tatsächlich fahrbar war. Das graue Modell wurde hingegen ohne Antriebseinheit gebaut und war somit fahrunfähig. Wie es mit dem nun präsentierten weißen Modell aussieht, ist nicht bekannt.

Weiteres Model Y Teaser-Bild enthüllt

Tesla gab zudem einen Einblick auf ein weiteres Fahrzeug, was ebenfalls noch nicht auf dem Markt ist. Das Tesla Model Y, welches ab 2020 in die Produktion gehen soll, wurde gestern mit einem zweiten Teaser-Bild vorgestellt. Viel hat man dabei nicht erfahren, lediglich, dass es wahrscheinlich im März 2019 offiziell präsentiert werden soll.