Tesla veröffentlicht Stellenausschreibungen für Model Y-Produktionsprogramm

Tesla hat auf der offiziellen Karriere-Seite des Unternehmens neue Stellenausschreibungen veröffentlicht, mit denen man Ingenieure für das Model Y-Produktionsprogramm sucht (via Electrek). Demnach gibt es offene Stellen als „Mechanical Design Engineer“ im Bereich „New Programs Engineering“ in unterschiedlichen Führungsebenen.

Im Februar kündigte Tesla-CEO Elon Musk an, dass man das Model Y-Produktionsprogramm „in drei bis sechs Monaten“ vorstellen will. Bereits in diesem Jahr sollen erste Investitionen getätigt werden, die für die Produktion benötigt werden. Das Model Y wird ein auf der Model 3-Plattform basierender SUV. Da nicht alles neu entwickelt werden muss, könnte er so schneller auf den Markt kommen. Ein Prototyp wurde bisher jedoch nicht vorgestellt.

Die neuen Stellen sind allesamt im Design Studio von Tesla in Hawthorne zu besetzen. Dort entwickelt das Unternehmen Prototypen von Fahrzeugen, aber auch andere Produkte, die zu den Geschäftsfeldern von Tesla gehören. Die offenen Stellen sind auf Vollzeit und ab sofort ausgeschrieben.