Tesla wird die eigenen Stores „radikal umgestalten“, sagt Verkaufsleiter

In einem Interview mit Fast Company sprach Teslas Vice President of Retail, Ganesh Srivats, über die aktuelle Situation von Tesla bezüglich des Verkaufsverbots in einigen amerikanischen Bundesstaaten. Zum Ende des Berichts gibt es eine interessante Information, die bisher nicht bekannt war. Wie es heißt, wird Tesla die eigenen Stores „radikal umgestalten“. Srivats sagte dazu:

Wir werden vorgefasste Ideen des Automobilverkaufs aus dem Fenster werfen und von Grund auf neu Beginnen.

Zwar erklärte Teslas Verkaufsleiter nicht, welche Neuerungen geplant sind, doch handelt es sich dabei anscheinend nicht um eine kleine Veränderung. Interessant ist auch, dass Srivats das Konzept des bisher bekannten Autohändlers weiterhin für nicht geeignet für Teslas Mission hält. Vor zwei Jahren erklärte Elon Musk noch, dass er sich unter Umständen Tesla-Vertragshändler vorstellen könnte. Das könnte nun wieder vom Tisch sein.