Musk bestätigt: Modellschriftzug des Model 3 wird numerisch sein

Wir hatten Ende Januar darüber berichtet, dass Tesla eine kleine Änderung beim Model 3-Schriftzug auf der offiziellen Internetseite eingeführt hat. Während das Logo vorher aus drei horizontalen Linien bestand (≡), wurde dieses kurzerhand mit der Ziffer Drei (3) gebildet. Unklar war bisher jedoch, ob diese neue Schreibweise auch im Modellschriftzug der Fahrzeuge verwendet wird.

Nun meldete sich Elon Musk auf Twitter zu Wort und beantwortete genau diese Frage einem anderen Twitter-Nutzer. Laut Musk wird auch beim Modellschriftzug, der sich hinten am Fahrzeugheck befindet, die numerische Schreibweise verwendet. Ob die horizontalen Linien überhaupt noch als offizieller Schriftzug irgendwo Verwendung finden, ist bisher nicht bekannt.

Wieso Tesla die offizielle Schreibweise geändert hat, wurde nicht gesagt. Vielleicht gibt es diesbezüglich weitere Informationen beim nächsten und endgültigen Enthüllungs-Event zum Model 3. Dieses sollte zum Ende des Quartals stattfinden, erfahrungsgemäß am 31. März beziehungsweise 1. April hierzulande. Der Produktionsstart ist indes für Mitte 2017 vorgesehen.