Tesla Roadster – Alle Details zum neuen Supersportwagen im Überblick

Tesla hat vor wenigen Stunden nicht nur alle Details zum kommenden Semi Truck bekannt gegeben, sondern auch den neue Tesla Roadster enthüllt. Dieser trägt zwar denselben Namen wie sein Vorgänger, unterschiedet sich jedoch gewaltig in seinen Leistungswerten und im Design. Anbei alle bisher bekannten Details zum Basismodell des kommenden Supersportwagens von Tesla:

  • Von 0 auf 60 mph (97 km/h) in 1,9 Sekunden
  • das schnellste (Beschleunigung) jemals gebaute Serienfahrzeug
  • Die Viertelmeile wird in 8,9 Sekunden bewältigt
  • 620 Meilen Reichweite (etwa 1.000 km)
  • Von 0 auf 100 mph (160 km/h) in 4,2 Sekunden
  • 200 kWh Akkupaket
  • Höchsgeschwindigkeit liegt bei über 250 mph (über 400 km/h)
  • Viersitzer
  • Allradantrieb
  • Verfügbar ab 2020
  • Basispreis: 200.000 US-Dollar
  • Preis Founders Series (auf 1.000 Stück limitiert): 250.000 US-Dollar

Elon Musk hatte auf Twitter bereits angedeutet, dass man beim Enthüllungs-Event etwas erwarten kann, was einen die Sprache verschlagen wird – und genau das tun die angegebenen Leistungswerte des Tesla Roadster tatsächlich.

Tesla veröffentlichte auch einige Bilder zum Supersportwagen, die wir euch nicht vorenthalten wollen:

Zudem wurde auch ein Promo-Video veröffentlicht:

Darüber hinaus wurden Testfahrten an all diejenigen gewährt, die bereit waren eine Reservierung mit 50.000 US-Dollar Anzahlung für den Roadster zu leisten. Der endgültige Kaufpreis ist bisher jedoch nicht bekannt. Aus den Videos kann man die wirklich brachiale Beschleunigung entnehmen:

Weitere Informationen dürften in den nächsten Tagen folgen.