Elon Musk spendet 1 Million US-Dollar für den Bau eines Nikola Tesla Museums

tesla-museum-elon-spendet-eine-million

Bereits im Mai haben wir über eine Kampagne berichtet, welche die Menschen über Crowdfunding dazu aufgerufen hat, für ein Nikola Tesla Museum zu spenden. Dort kamen zwar reichlich Spenden auf um das Grundstück zu kaufen auf dem sich ein altes Labor des bekannten Erfinders befindet, jedoch nicht genug um ein entsprechendes Museum zu bauen.

Nachdem die Kampagne relativ erfolgreich gestartet ist und in den Medien publik wurde, meldete sich Elon Musk und versprach auch beim Aufbau des Museums zu helfen. Seit Mitte Mai war es jedoch still um dieses Vorhaben geworden und so wusste man nicht, in welchem Ausmaß Elon Musk dieses Vorhaben denn überhaupt unterstützt – nun haben wir jedoch Antwort darauf.

Anfang der Woche hat der Initiator nämlich mit Elon Musk telefonischen Kontakt gehabt und konnte dem amerikanischen Milliardär um eine Spende von eine Million US-Dollar für das Projekt erleichtern. Zusätzlich dazu, versprach Musk, dass man Supercharger-Ladestationen auf dem Parkplatz des Museums errichten wird – ebenfalls kostenlos.