Gigafactory: Panasonic wird Start der Zellproduktion beschleunigen

Wie Nikkei Asian Review berichtet, wird Panasonic die Zellproduktion in der Gigafactory schneller als geplant beginnen, damit man die große Nachfrage nach dem Mittelklassefahrzeug Tesla Model 3 bedienen kann. Aktuell ist der November dieses Jahres für den Start der Zellproduktion vorgesehen, die Gigafactory eröffnet jedoch schon Ende Juli.

Auch Investitionen für die Maschinen, die für die Zellproduktion benötigt werden, werden laut dem Bericht beschleunigt. Bisher sei geplant, dass 1,6 Milliarden US-Dollar in acht Tranchen investiert werden. Das könnte sich jedoch ändern, da Panasonic nicht der Flaschenhals sein möchte, wenn es um die Beschleunigung der Produktion für das Model 3 geht.

Der Bericht geht leider nicht darauf ein, in welchem Umfang Panasonic die Investitionen beschleunigen oder gar erhöhen will. Wie der Branchendienst Electrek jedoch berichtet, wird Panasonic Energy of North America am 22. Juni eine Jobmesse für ausschließlich geladene Kandidaten veranstalten, welche höhere Positionen in der Produktion bekleiden sollen. Auch in dieser Ausschreibung heißt es, dass man „für einen signifikanten Wachstum ausrüstet“.