OPEC prognostiziert nur geringen Erfolg für reine Elektrofahrzeuge

opec-elektrofahrzeuge-2040-prognose

Die Organisation erdölexportierender Länder, kurz OPEC, glaubt nicht daran, dass Elektrofahrzeuge einen großen Einfluss im Bereich der Mobilität haben werden. In ihrem letzten Bericht und damit verbundenen Voraussagen bis 2040 kann man erkennen, dass zwar der Anteil an kraftstoffbetriebenen Fahrzeugen sinken wird, dieser aber weiterhin 91 Prozent ausmachen sollen.

Im Bericht heißt es, dass reine Elektrofahrzeuge in Zukunft keinen signifikanten Anteil im Weltmarkt einnehmen werden. Neben dem hohen Anschaffungspreis, soll auch die limitierte Reichweite und die unterschiedliche Leistung bei Kälte und Hitze ein negatives Kriterium darstellen. Man glaubt, dass in Zukunft eher Hybridfahrzeuge einen wachsenden Zulauf erleben.

Natürlich hat OPEC gute Gründe solche Aussagen zu tätigen und damit sich selbst zu schützen. Man ist sich durchaus bewusst, dass man Anteile auf dem Weltmarkt verlieren wird, scheint die Prognosen aber noch ein wenig zu verschönen. Sollte der Ölpreis jedoch weiter sinken, so erschwert dies auch den Verkauf von Elektrofahrzeugen, da Kostenvorteile dadurch sinken.

  • Dr. M.

    Na, wenn ich davon leben würde, Erdöl zu verkaufen, dann würde ich auch mal schwer hoffen, dass reine Elektroautos keinen oder nur geringen Erfolg haben werden.
    Pfeifen im Walde?

  • heinzi

    …als das iphone neu herauskam, konnte es „Copy/Paste“ nicht, es gab wenig Programme dafür, es hatte noch kein UMTS. Steve Ballmer bemängelte, dass es keine Hardware-Tastatur habe, aber 1.000 USD koste. Die etablierten Anbieter (u.a. Nokia, Palm, Microsoft) fokussierten sich auf dessen Schwächen und stellten das iphone daher insgesamt infrage… daran erinnern mich immer Verbrenner-Hersteller, die „zu geringe Reichweite“ oder den „zu hohen Preis“ der E-Autos anführen. VW beispielsweise scheint das E-Auto weiterhin gar nicht zu wollen, sie führen sogar das alte Argument an, der Strom wäre noch nicht vollständig aus erneuerbaren Quellen.

  • Blackmen

    Nokia wird auch immer „leben“. 😉

  • Tesla-Fan

    „The Stone Age came to an end not for a lack of stones and the oil age will end, but not for a lack of oil.“ – Ahmed Zaki Yamani, 2000 (Saudi-Arabischer Ölminister 1962-1986)

    btw., lustige Studie… 🙂