Tesla Model 3: FM-Radioempfang und Bluetooth Audio-Streaming kommen bald via Update

Wir hatten kürzlich zwei Videos vorgestellt, die im Internet veröffentlicht wurden, und einen detaillierten Einblick auf das Model 3 geben sollten. Eines der Videos wurde mittlerweile entfernt, das zweite Video konnte jedoch auf einem anderen Portal außer YouTube erneut veröffentlicht werden. Dieses Video zeigt die Einstellungsmöglichkeiten via Touchscreen.

Im Video konnte man erkennen, dass es keine Möglichkeit für herkömmliches FM-Radio (UKW-Rundfunk) gibt. Daraufhin fragten sich einige Interessenten, ob das Model 3 ausschließlich über Internetradio verfügt und FM-Radio gar nicht anbietet. Auch hier in den Kommentaren bei Teslamag löste das Video diesbezüglich eine Diskussion aus.

Obwohl Tesla auf der eigenen Informationsseite zum Model 3 mit FM-Radio als Serienausstattung wirbt, verfügt das präsentierte Fahrzeuge offenbar nicht über diese Funktion. Zunächst könnte man auch von einem Benutzerfehler ausgehen, doch wie das Online-Magazin Jalopnik nun berichtet, liegt der Fehler überhaupt nicht beim Nutzer. Es gibt tatsächlich kein FM-Radio – zumindest vorerst.

Tesla hat gegenüber Jalopnik bestätigt, dass bei aktuell ausgelieferten Fahrzeugen diese Funktion fehlt. Wie es jedoch heißt, werden FM-Radio und Bluetooth Audio-Streaming bereits bald mittels Over-the-Air Softwareupdate verfügbar sein. Einen genauen Zeitraum nannte Tesla zwar nicht, aktuell werden die Fahrzeuge jedoch auch erst einmal an Mitarbeiter ausgehändigt. Womöglich sind die Funktionen aktiv, wenn die ersten Kunden ohne Arbeitnehmerverhältnis ihr Fahrzeug erhalten.

  • mattAUT

    hier ist das nächste Video von OCD Detailing :
    https://photos.app.goo.gl/a7Ef4t7Fnq05Rvri2

    • Husar

      Ich denke das Unternehmen heißt OCDetailing, ziemlich clever der Name finde ich. 🙂

  • Ulathar

    Und MP3 vom USB Stick? Wie sieht es damit aus? Bin kein Freund von UKW Radio oder Streaming!

    • McGybrush

      Grundsätzlich mit den vorderen USB Ports möglich. Ob das jetzt aktuell schon geht weiss ich nicht. Aber bis wir den hier in Deutschland haben sollte das gehen.

  • YB

    hab gerade in einem YouTube Video gesehen das das model 3 welches in Holland gesichtet wurde vor dem service center in Stuttgart gesichtet wurde

  • Nelkenduft / AHF

    FM-Radio wird per Update nachgeliefert? Hoffentlich funktioniert das Öffnen der Türen serienmäßig.

  • Thomas

    Sehe ich das im Video richtig, dass der Scheibenwischer über das Display bedient werden muss und keine Automatik hat?

    • Fritz!

      Nein. Der linke Hebel hat angeblich ein Scheibenwischer-Symbol, damit kann er für einmaliges Wischen aktiviert werden. Eine Scheibenwischer-Automatik soll per Software-Update nachgereicht werden, der dazugehörende Sensor soll sich oben neben den Kameras befinden.

      • Thomas

        Hoffentlich. Jedes mal am Display rum fummeln wäre pure Ablenkung vom Verkehr.
        Zumal ich die Automatik nicht mehr missen mag.

        • Ingolf Borchert

          Da mußt Du mal Model X fahren. Da gibt es gar keinen automatischen Scheibenwischer

          • Thomas

            Bin ich schon, aber nicht bei Regen.
            Das ist schon traurig, dass bei so einem „Premiumfahrzeug“ diese mittlerweile normalen Features fehlen. Selbst mein Golf hat das und ich möchte es nicht missen.