Tesla Motors veröffentlicht Firmware 6.0 für das Model S

tesla-model-s-firmware-60

Tesla Motors hat laut vielen amerikanischen Forennutzern die Firmware 6.0 veröffentlicht, welche nach und nach bei den einzelnen Besitzern eines Tesla Model S zur Verfügung stehen müsste. Bisher gab es noch keine Berichte über eine Veröffentlichung in Deutschland, sodass man sich hier wohl noch ein wenig gedulden muss, aber sicherlich in Kürze ebenfalls updaten darf.

Nahezu alle Details zur Firmware 6.0 konnten wir bereits Ende August veröffentlichen, jedoch scheint es eine signifikante Neuerung zu geben, die bis dahin nicht genannt wurde. So passt sich die optional erhältliche Smart Air-Luftfederung nun der Umgebung an (Hochstellen o. Tieferlegen), wenn man die gefahrene Strecke vorher im Boardcomputer entsprechend definiert hat.

Wenn man anschließend die Strecke erneut fahren würde, erinnert sich das Fahrzeug an welchen Stellen man hoch- bzw. tiefgestellt hat und führt dies dann automatisch durch. Eine entsprechende Anzeige erscheint ebenfalls in der Instrumententafel. Weitere bisher unbekannte Neuerungen gibt es nicht, sodass man alle Neuerungen der Firmware 6.0 hier nachlesen kann.

Wann die Firmware 6.0 auch in Deutschland veröffentlicht wird ist unbekannt. Da jedoch bereits auch ein niederländischer Forennutzer ein erfolgreiches Update vermeldet, dürfte dies auch den deutschen Model S-Besitzern nicht lange vorenthalten sein. Währenddessen wurden die entsprechenden Apps für Android und iOS bereits vor einigen Stunden aktualisiert.