Teslas Head of Sales hat das Unternehmen verlassen

Wie das Online-Magazin Electrek berichtet, hat Ganesh Srivats, Teslas Head of Sales, das Unternehmen verlassen. Er wurde kürzlich als CEO des Luxus-Online-Modehändlers Moda Operandi vorgestellt. Srivats wechselte vor drei Jahren von der Modemarke Burberry zu Tesla und leitete seither den Vertrieb für den nordamerikanischen Markt.

Später übernahm er weitere Aufgaben, darunter den Vertrieb im Wirtschaftsraum Europa-Arabien-Afrika (EMEA) sowie die weltweite Verantwortung für Tesla.com, digitale Produkte, Marketing und andere werkseigene Aktivitäten. Die größere Verantwortung kam, nachdem Jon McNeil, Teslas Präsident für Vertrieb und Service, im Februar zu Lyft wechselte.

Srivats wurde bereits im April von Tesla beurlaubt. Seither hat Robin Ren, Teslas Head of Sales für China, die Verantwortung für den weltweiten Vertrieb übernommen. Zwar gab es seinerzeit Gerüchte, dass Srivats nicht mehr zurückkehrt, doch konnten diese bis zur jetzigen Bekanntgabe seines neuen Arbeitgebers nicht bestätigt werden.