Baldiges Update soll ermöglichen, auf alle Easter Eggs mit einem Klick zuzugreifen (Update: ab sofort verfügbar)

Tesla-CEO Elon Musk gab vor wenigen Tagen auf Twitter bekannt, dass man bald ein Update veröffentlichen wird, welches unter anderem eine Funktion beinhalten wird, die es ermöglicht, alle bisher entdeckten Easter Eggs mit nur einem Klick zu aktivieren. Zurzeit muss man die einzelnen Kombinationen zur Aktivierung eines jeden Easter Eggs manuell ausführen.

Mit dem neuen Update wird es zukünftig eine Übersicht über alle bereits aktivierten Easter Eggs geben, die mit einem entsprechenden Symbol dargestellt werden, auf das man dann einfach drauf klicken kann. So wird das Skizzenbuch-Easter-Egg mittels eines Skizzenbuch-Symbols dargestellt oder die Model X-Exklusive weihnachtliche Lichtshow mittels einer Christbaumkugel.

Offenbar werden jedoch nicht alle Easter Eggs angezeigt, wenn man diese nicht mindestens einmal zuvor aktiviert hat. Das bedeutet, dass man zu Beginn einmalig die entsprechende Kombination zur Freischaltung des jeweiligen Easter Eggs eingeben muss, bevor dieses dann in der neuen Übersicht erscheint. Auch im gezeigten Bild von Elon Musk fehlen noch einige bereits bekannte Easter Eggs.

Update 09.05.17: Das Update ist raus und auch das neue Easter Egg ist ab sofort erhältlich. Dafür einfach das „T“-Emblem oben im Fahrzeugmenü antippen und bei der anschließenden Anzeige der Fahrzeuginformationen diese antippen und nach unten ziehen, sodass darüber die Auflistung der Easter Eggs erscheint. Ein Video demonstriert das Ganze: