Tesla: Fahrzeugzulassungen in Deutschland für Dezember 2014

tesla-zulassungen-dezember-2014

Das Kraftfahrt-Bundesamt veröffentlichte heute die Zulassungszahlen für den letzten Monat des Jahres 2014. Dabei lässt sich feststellen, dass dies ein ausgesprochen guter Monat für den kalifornischen Autobauer in Deutschland war. So konnte man das Tesla Model S im Dezember ganze 165 Mal an den Mann und die Frau bringen (Vormonat: 57 Zulassungen).

Der Dezember 2014 war für Tesla Motors im vergangenen Jahr somit der Absatzstärkste Monat in Deutschland. Lediglich im März letzten Jahres erreichte man mit 142 Zulassungen einen ähnlich guten Absatz. Was aber viel beeindruckender ist: Das Model S konnte im Dezember den BMW 7er (164), den Audi A8/S8 (151) und den Porsche Panamera (134) hinter sich lassen.

Der Anteil der Zulassungen im Oberklassen-Segment betrug beim Tesla Model S erstmalig 7,5 Prozent. Davon waren 69,7 Prozent für gewerbliche Halter vorgesehen. Von Januar bis Dezember 2014 konnte Tesla Motors insgesamt 815 Tesla Model S in Deutschland absetzen. Dabei ist zu beachten, dass das Tesla Model S P85D hierzulande noch nicht erhältlich ist.

Insgesamt war es ein sehr guter Monat für Elektrofahrzeuge. Auch der Renault Zoe konnte mit 433 Zulassungen ordentlich zulegen. Der BMW i3 kam immerhin auf 103 Zulassungen und der BMW i8 auf 39. Eher schlecht sahen die Zulassungen beim Nissan Leaf aus: Dieser konnte im Dezember lediglich 28 Zulassungen verbuchen und verschlechterte sich gar zum Vormonat (38).

tesla-zulassungen-deutschland-2014

Die restlichen Artikel über die Zulassungen in Deutschland für 2014:

  • Kurt buehrer

    Gibt es einen newsletter ?