Bei einer Gigafactory in Europa sei Deutschland „die führende Wahl“, sagt Musk

Tesla-CEO Elon Musk sagte schon früher, dass langfristig mehrere Gigafactories benötigt werden, um den weltweiten Bedarf an Akkus zu decken, der zukünftig durch die Elektromobilität und für Energiespeicheranlagen anfallen wird. Unter anderem sollte auch Europa eine eigene Gigafactory erhalten, wobei der Standort noch nicht geklärt war.

Nun schrieb Musk auf Twitter, dass man ein Land als Standort besonders favorisieren würde, und zwar Deutschland. Demnach sei Deutschland „die führende Wahl“ für einen europäischen Standort einer solchen Batteriefabrik. „Vielleicht an der deutsch-französischen Grenze, in der Nähe der Benelux-Länder“, ist in Musks Nachricht auf Twitter zu lesen.

Obwohl die zukünftigen Gigafactories nicht nur Akkupakete herstellen, sondern auch die gesamte Produktion übernehmen sollen, soll die aktuelle europäische Endmontage in den Niederlanden nicht geschlossen werden. Laut Musk wäre dieser Standort weiterhin die Hauptniederlassung für Europa.