Gigafactory: Erste Bilder zeigen die Batteriefabrik von innen

Obwohl Tesla Motors bereits seit Beginn des 4. Quartals Batteriespeicher in der Gigafactory produziert, konnte man bisher keinen Blick in das Innenleben der angehenden größten Batteriefabrik der Welt werfen. Bisher gab es lediglich einige Drohnen-Videos – welche mittlerweile jedoch wieder von Youtube entfernt wurden -, die den Baufortschritt an der Außenfassade zeigten.

Nun hat der Fotograf James Lipman einige erste Bilder auf Instagram veröffentlicht, welche zum einen die Gigafactory erstmals von innen zeigen. Zum anderen überhaupt die ersten professionell aufgenommenen und veröffentlichten Bilder von der Batteriefabrik darstellen. Lipman fotografiert Fahrzeuge für bekannte Zeitschriften wie Top Gear und zählt Tesla Motors zu seinen Klienten.

Interessanterweise kann man auf einem der Bilder erkennen, dass Tesla Motors die Gigafactory in Nevada als „Gigafactory 1“ bezeichnet. Daraus lässt sich ableiten, dass definitiv weitere Batteriefabriken dieser Art entstehen sollen. Mitte November dieses Jahres wurde berichtet, dass die Kalifornier mit dem Bund in Deutschland über eine mögliche Batteriefabrik verhandeln.

Dass Lipman die Gigafactory nicht besucht hat, um lediglich vier Fotos auf seinem Instagram-Account zu veröffentlichen, sollte klar sein. Vielmehr dürften wir womöglich schon bald weitere professionell aufgenommene Fotos auf den offiziellen Seiten von Tesla Motors sehen. Bereits im April 2016 soll der erste Teilabschnitt der Gigafactory fertiggestellt sein.

#Tesla #Gigafactory 1 site at Sparks, NV

Ein von James Lipman (@jameslipman) gepostetes Foto am