Tesla & SolarCity-Event [Live-Blog]

tesla-energy-solarcity-event-live-blog

Am 29. Oktober um 2:30 Uhr beginnt die Präsentation von Tesla & SolarCity. Dabei sollen ein Solardach, die Powerwall 2.0 und eine neue Ladestation präsentiert werden. Wir werden in diesem Artikel ab ca. 2:30 Uhr live berichten. Einfach zur entsprechenden Uhrzeit reinschauen und den Artikel immer wieder neu laden. Der Artikel wird wahrscheinlich minütlich aktualisiert.

Zum Livestream auf Tesla.com (ab 2:30 Uhr)


03:00: Die Präsentation ist bereits vorüber. Presseinformation dürfte in den nächsten Stunden rausgehen. Wir werden dann entsprechend im Laufe des heutigen Tages darüber berichten. Anbei noch einmal ein Bild eines weiteren Solardachs.

tesla-solardach-haus

02:50: Elon Musk spricht ausführlich über das Solardach und zeigt auch einige Beispiele, wie so ein Dach in unterschiedlichen Farbgebungen aussehen kann. Zusätzlich dazu, ist das „Tesla Glas“, welches beim Solardach zum Einsatz kommt, deutlich stabiler als andere Dachziegel aus z.B. Terrakotta. Dies wird anhand eines Tests demonstriert, bei dem ein schweres Gewicht auf verschiedene Dachziegel fallen gelassen wird.

02:49: Musk sprach über die Powerwall 2 (Kapazität: 14 kWh, 5.500 USD) und das Powerpack 2, jedoch nur sehr kurz. Die Informationen dazu wurden auch nur für wenige Sekunden eingeblendet. Dafür gibt es mittlerweile die ersten offiziellen Pressebilder, auch vom Solardach.

press_powerwall2_front_angle

press_powerwall2_header

press_powerwall2

press_solar_roof

tesla_powerpack

02:46 Uhr: Elon Musk spricht über die allgemeinen Ziele von Tesla: CO2-Emission verringern, Haushalte erzeugen und speichern eigenständig Strom usw.

02:45 Uhr: Präsentation gestartet mit SolarCity-CEO Lyndon Rive, der Musk auf die Bühne bittet.

02:45 Uhr: Start leicht verschoben, damit weitere Personen eintreffen können.

02:35 Uhr: Typisch für Tesla hat auch dieses Event noch nicht begonnen. Gerade wurde angekündigt, dass man noch ein paar Minuten bis zum Start braucht.

02:28 Uhr: Tesla hat eine Vorschaltseite aktiviert, auf der man sich mit Namen und E-Mail-Adresse anmelden muss, um den Livestream verfolgen zu können. Dafür kann man dann auch direkt die Powerwall 2.0 bestellen. Ähnlich ist man schon bei der Model 3-Präsentation verfahren.
vorschaltseite-tesla-praesentation-powerwall-2-0

  • Pünktlichkeit ist einfach nicht ihre Stärke. 🙂

    • Wilhelm Wiesel

      das ist doch alles absicht: leute die vor ihrem pc oder live beim event warten fangen an aus langeweile zu tweeten und sharen – dadurch resultiert mehr kostenlose werbung. alles teil des masterplans 😉

  • McGybrush

    Jetzt wissen wir wohlmöglich was „Tesla Glas“ bedeutet hat. Und ich bin beeindruckt. Mit so gut integrierbaren Solar Panels hätte ich nie gerechnet. Sehr sehr schicke Alternativen die einem da zu Auswahl stehen. Ich als Mieter würde nur deswegen am lieben ein Haus bauen. Aber die Bank sieht das anders 😀 Hätte mir aber gerne mehr Details gewünscht. Vergleiche wie viel Strom ein Fläche erzeugen kann und wie viel % mehr Fläche man in etwa am Ende mehr nutzen kann nur weil man bis zum Rand baut.

  • Wilhelm Wiesel

    Die Ziegel sehen schon chic aus. Ich fand die Präsentation aber etwas zu kurz.
    Ich hätte gerne noch gewusst wie genau die eigentlich elektrisch miteinander verbunden werden. Und was ist mit dem in die Powerwall integrierten Ladegerät – dazu hat Elon leider gar nichts gesagt. Aber vielleicht folgen ja noch ein paar Details in den nächsten Stunden/Tagen.
    Ansonsten war es aber eine ziemlich clevere Idee das an einem Filmset einmal komplett aufzubauen. Weiss jemand zufällig von welcher Serie/welchem Film das Set war – oder haben die das nur für dieses neu errichtet?

    • Wilhelm Wiesel

      habs gefunden: ist von den „desperate housewives“. lustig.

  • FMH

    Elon war ja überhaupt nicht gut drauf!
    Bischen sollte er sich vorher schon überlegen was er sagen will…
    Und vieles unklar, sieht ja so aus als ob man die Dachziegel direkt an die Powerwalls anschließen soll – aber wie?
    Offen ist auch die Frage ob wir das jemand in Deutschland bestellen können…
    Das Gesamtkonzept ist aber super, ist jetzt schön durchgängig aufgebaut.
    Sonnenenergie effizient in Strom umwandeln und lokal speichern. Dann wenn keine Sonne scheint verbrauchen oder in die Teslas umladen. Jetzt sollte man nurnoch die Teslas als Speicher mit integrieren, so a la Chademo…

    • McGybrush

      Du weisst aber das Elon sich schon immer damit mit schwer tut Worte zu finden. Es ist allgemein bekannt das er jetzt nicht direkt Stottert aber genau so redet wie er halt redet. Immer auf der Suche nach den richtigen Worten. Auch Solche Leute haben Handycaps und beweisen das man trotzdem was erreichen kann.

      • FMH

        Jo, aber schau Dir mal die anderen Produktvorstellungen an – die waren trotzdem um Längen besser!

  • Dieslstinker

    Die Dachziegel sehen echt gut aus, ich hoffe die sind effizient, auch in der Montage.
    2 gute Komponenten für eine Bürgerenergiewende.
    Auch gut die neue Form der Powerwall, kein sinnloses unnützes schnickischnack Design,
    sieht nun viel besser aus, ja man hat erkannt dass die Powerwall keinen guten cw-wert benötigt.
    die Speichergröße hat nun eine realistische Dimension, bin gespannt was der WR leistet.
    DS

  • Fritz!

    Und der deutsche Preis ist auch schon da. 6.000,– Euro für die Powerwall 2, zuzügl. Montage in Höhe von ca. 1.100,–

    Ist OK. Im Kleingedruckten steht was von zuzüglich SalesTax, möglicherweise ist damit die deutsche MwSt. gemeint, also Netto-Preise (oder ist damit die VAT gemeint, die ja schon drinne ist? Aber dann wurde sie falsch berechnet. Ist noch ein wenig mit der heißen Nadel gestrickt…):

    14 kWh Powerwall Batterie 6.000 €

    Installation und unterstützende Hardware ab 1.100 €

    Gesamtkostenvoranschlag 7.100 €*

    Erfordert 450 € deposit for each Powerwall

    *Includes an estimate of 1.100 € VAT

    Total cost excludes sales tax, permitting and fees.Installations begin February 2017

  • Fritz!

    https://www.tesla.com/de_DE/powerwall

    Und was sind BR-Einheiten?

    Auf die Frage, wie groß mein Haus ist, kann ich den Schieberegler zwischen 1 und 6 BR hin und herschieben, aber was sagt mir das? Liebe USA-Bewohner, ich bitte um Aufklärung.

    Danke!

    • cleeee

      Ich habe mal gegoogelt, weil ich damit auch nichts anfangen konnte und als mögliche Variante habe ich für BR Bedroom herausgefunden aber das ist nur Spekulation. Zumindest macht es auf gewisse Weise Sinn. Ich vermute, dass man dann z.B. in einem drei- oder vierköpfigen Haushalt 2 BR eingibt für sich selber und Kinder.