Nächstes Model 3 Enthüllungs-Event „vermutlich“ in drei bis vier Monaten, sagt Musk

Nachdem bei der gestrigen Hauptversammlung die Zusammenführung von Tesla und SolarCity beschlossen wurde, hat sich Tesla-CEO Elon Musk einigen Fragen der Anteilseigner gewidmet, darunter auch Fragen zum kommenden Model 3. So wurde beispielsweise beantwortet, dass auch das Mittelklassefahrzeug kostenlos für Langstrecken an den Superchargern laden darf.

Auch ein weiterer Anteilseigner hatte eine Frage bezüglich des Model 3. Dieser wollte wissen, wann denn das nächste Enthüllungs-Event stattfindet. Erstmalig wurde das Model 3 am 31. März (1. April nach MEZ) enthüllt. Anschließend gab es die Produktenthüllung um die neue Autopilot-Hardware, die ebenfalls im Model 3 Einzug finden und als zweiter Teil der Enthüllung angesehen wird.

Ein drittes Enthüllungs-Event, bei dem das Model 3 womöglich sogar in seiner finalen Version präsentiert wird, soll laut Musk im Frühling stattfinden – „drei bis vier Monate von heute“, sagte er gegenüber den Anteilseignern. Da die Produktion des Model 3 bereits Mitte 2017 beginnen soll, dürfte das dann präsentierte Fahrzeug der Serienproduktion mindestens sehr nahe kommen.