Tesla will Solardach, Powerwall 2.0 und neue Ladestation am 28. Oktober enthüllen

Wir hatten bereits darüber berichtet, dass SolarCity zukünftig Solardächer anbieten möchte, bei denen das Dach an sich aus Solarmodulen besteht. Da Tesla kurz davor steht SolarCity zu schlucken und die Produkte miteinander zu verbinden, werden neue Produkte, die beide Unternehmen betreffen, zukünftig in einer gemeinsamen Präsentation enthüllt.

Wie Elon Musk nun via Twitter bekannt gab, peilt man den 28. Oktober an, um das Solardach von SolarCity, aber auch die neue Powerwall 2.0 und eine neue Ladestation vorzustellen. Die 2. Generation der Powerwall wurde Anfang des Jahres für den Sommer 2016 angekündigt. Im Mai hieß es dann, dass sie bereits „in den nächsten Wochen“ erscheinen soll. Nun ist offenbar Ende Oktober für die offizielle Enthüllung angesetzt.


Während mit der 2. Powerwall-Generation jedoch zu rechnen war, gab es bisher keine Informationen zu einer neuen Ladestation. Tesla hatte bereits im April dieses Jahres einen neuen Wall Connector mit „Power-Sharing“-Funktion eingeführt. Die neue Ladestation, die Ende Oktober präsentiert werden soll, dürfte somit wahrscheinlich mit den beiden anderen Produkte zusammenhängen, zumindest suggeriert das der Tweet von Elon Musk.