Tesla gibt weitere Informationen über den kürzlich stattgefundenen Hack aus der Ferne bekannt

Tesla-CTO JB Straubel hat in einem Interview mit WIRED weitere Informationen über den kürzlich stattgefundenen Hack des chinesischen Unternehmens für IT-Sicherheit, Keen Security Lab, preisgegeben. Die chinesischen Sicherheitsexperten konnten erstmals ein Tesla-Fahrzeug aus der Ferne hacken und unautorisiert steuern. Wie es heißt, wird so etwas in Zukunft jedoch deutlich schwerer sein. Tesla hat mittels Sicherheitsupdate […]

Sicherheitsexperten konnten Model S erstmals aus der Ferne hacken

Das chinesische Unternehmen für IT-Sicherheit, Keen Security Lab, hat in einem neu veröffentlichten YouTube-Video demonstriert, wie es das Model S aus der Ferne und unautorisiert steuern konnte. Dies sei der erste bekannte Fall, in dem ein Tesla von fern gekapert werden konnte, heißt es in der Videobeschreibung. Es wird dringend angeraten, die aktuellste Firmware von Tesla einzuspielen. Im Video ist […]

Tesla-CIO verlässt das Unternehmen, ehemaliger Apple OS-Sicherheitsexperte wechselt zu Tesla

Wie der Branchendienst Electrek berichtet, hat der Chief Information Officer (IT-Leiter) von Tesla, Jay Vijayan, seinen Posten bei dem kalifornischen Unternehmen aufgegeben, um ein eigenes Startup zu gründen. Seine Rolle (u.a. direkter Austausch mit Tesla-CEO Elon Musk) übernimmt in der Zwischenzeit der Vice-President of Information Technology, Ganesh V. Iyer. Ende März hatten wir darüber berichtet, […]

Nach Sicherheitsbedenken von Consumer Reports: „Summon“-Funktion bald mit Restriktionen

Consumer Reports, das amerikanische Pendant zur hiesigen Stiftung Warentest, testet seit dem letzten Autopilot-Update v7.1 alle eingeführten Neuerungen auf Herz und Nieren. Insbesondere die „Summon“-Funktion (Summon, engl. herbeirufen), die es ermöglicht, das Fahrzeug aus einer Entfernung von 39 Fuß (circa 12 Metern) zu sich zu rufen, wurde ausgiebig getestet. Dabei hat Consumer Reports ein kleines Sicherheitsproblem festgestellt, […]

Tesla Motors stellt ehemaligen Sicherheitsexperten von Google ein

Tesla Motors hat laut Angaben von Electrek.co Chris Evans, einen Sicherheitsexperten von Google, kürzlich eingestellt. Evans gehörte bei Google zu einem Team von Sicherheitsexperten, die für das sogenannte „Project Zero“ verantwortlich waren und Sicherheitslücken ausfindig machen sollten. Das Projekt konnte beispielsweise Lücken in Windows und OS X ausfindig machen. Der neue Sicherheitsexperte soll aktuelle und […]

Tesla Motors warnt vor Eingriff in die Software der Fahrzeuge

Tesla Motors hat in der vergangenen Woche den eigenen Jahresbericht an die US-Börsenaufsicht überreicht, welche alle möglichen Kennzahlen und Informationen zum kalifornischen Autohersteller enthält. Unter den Informationen befindet sich auch mehrere Absätze, die auf potenzielle Risiken für das Unternehemen beziehungsweise der spezifischen Branche eingehen. Während viele Risiken offensichtlich sind, so beispielsweise mögliche Sicherheitsrisiken mit den […]

Preisgeld von 10.000 US-Dollar für denjenigen, der das System des Model S hacken kann

Auf der diesjährigen SyScan Conference wird es einen offenen Wettbewerb geben, auf dem sich die verschiedenen Teilnehmer – allesamt Sicherheitsexperten – miteinander messen können, indem sie sich in ein Tesla Model S hacken. Als Preisgeld erhält der Erste, der das schafft, immerhin 10.000 US-Dollar. Die Veranstaltung findet am 16. und 17. Juli in Peking statt. […]

Sicherheitslücke: Tesla erhöht Zeichenanzahl beim Passwortschutz

Wer die Zentralverrieglung seines Tesla Model S bisher mittels iOS-App geöffnet hat, der musste lediglich ein Passwort mit sechs Zeichen eingeben, welches mindestens einen Buchstaben und eine Zahl enthalten musste. Sollte die Eingabe fehlerhaft gewesen sein, so bestand bisher die Möglichkeit, diese beliebig oft zu wiederholen. Nun wurde eben diese Sicherheitsmaßnahme kürzlich kritisiert, da dieses […]